10 Beweise: Katzen sind nicht von dieser Welt

Wer eine Katze hat, weiß: Die Tiger treiben allerhand Schabernack. Aber was diese Flauschpfoten hier veranstalten, haben Sie garantiert noch nicht gesehen.

 ©  Giphy

Manchmal meint man, Katzen könnten alles: Klettern, laufen, springen und vor allem Menschen um den Finger wickeln. Doch das ist längst nicht alles. Dies sind die 10 unumstößlichen Katzenregeln unseres Universums.

1. Egal wie groß das andere Tier ist - Katzen sind immer der Chef

 ©  imgur
 

2. Katzen können bei Bedarf physikalische Gesetze umschreiben

 ©  Giphy
 

3. Katzen schlafen wann sie wollen, wo sie wollen

 ©  Imgur
 

4. Wie sie ihre Körperteile anordnen, entscheiden Katzen selbst - nicht die Natur

 ©  imgur
 

5. Katzen können durch Wände schauen

 ©  IMGUR
 

6. In jeder Katze steckt ein Ninja

 ©  Imgur
 

7. Bei Bedarf können Katzen ihren Aggregatzustand zu "flüssig" verändern

 ©  Imgur
 

8. Katzen passen in jede Kiste - immer

 ©  Imgur
 

9. Die Schwerkraft gilt für alle - außer für Katzen

 ©  Imgur
 

10. Ohne jeden Aufwand sind Katzen einfach immer die Coolsten

 ©  Giphy