Diese Katzen haben die schönsten Augen

Wie schön können Katzenaugen sein? Diese fünf Rassen antworten darauf einfach nur mit: Ja! Ihre Katzenaugen sind einfach zauberschön!

Katzen mit den schönsten Augen
Welche Katzen haben die schönsten Augen? ©starush/iStock

Du suchst nach einer Katze mit einem ganz besonderen Blick? Dann könntest Du bei diesen fünf Katzenrassen genau richtig liegen. Die haben nämlich fünf außergewöhnliche Augenfarben, die ihnen eine ganz besondere Schönheit verleihen.

1. Britisch Kurzhaar

Die Britisch Kurzhaar hat sehr schöne Augen.
Die Britisch Kurzhaar gehört zu den Katzen mit besonders schönen Augen. ©KavalenkavaVolha/iStock

Die Britisch-Kurzhaar-Katze stammt, wie der Name vermuten lässt, aus England. Charakteristisch für sie ist vor allem, dass alles an ihr groß und rund ist, was sie besonders niedlich wirken lässt.

Natürlich gehören auch die knuffigen Kulleraugen dieser kleinen Fellbälle dazu. Außerdem sind die britischen Katzen echte Gentlemen und verhalten sich eher ruhig und zurückhaltend.

Auf sich aufmerksam machen muss sie auch nicht, das erledigt ihre besondere Augenfarbe von alleine: Typisch für die Britisch-Kurzhaar-Katze sind dunkelorange- oder kupferfarbene Augen. In Kombination mit einem bläulichen Fellton wirkt das regelrecht magisch.

2. Siamkatze

Die Siamkatze ist eine der Katzen mit den schönsten Augen.
Noch etwas müde schaut diese Siamkatze mit ihren faszinierenden Augen in die Welt hinein. ©Esin Deniz/iStock

Die wohl seltenste Augenfarbe bei Katzen ist Blau. Wie beim Menschen lieben wir den verträumten Blick dieser Augen, der uns an das Meer oder den Himmel erinnert. Einige wenige Katzenrassen haben das Glück, mit solchen Augen strahlen zu können: Das bekannteste Beispiel ist die Siamkatze mit ihren leuchtend blauen Augen. Die schlanken Katzen mit der außergewöhnlichen Hell-Dunkel-Fellzeichnung sind aufgrund großer Wurfzahlen besonders sozial und lernwillig.

Lies auch: Die Katze starrt mich an – Das ist der Grund

Felisept Augenpflege Finger-Pads für Katzen 100 Stück - Mit Aloe Vera Extrakt - Fingerlinge zur Reinigung & Pflege des...
  • Katzen Pflege: Die Felisept Augenpflege Finger-Pads reinigen und pflegen das Augenumfeld schonend

3. Bombay-Katze

Die Bombay Katze ist eine der Katzen mit den schönsten Augen.
Die Bombay-Katze ist ein kleiner Panther mit wunderschönen Augen. ©FedotovAnatoly/iStock

Die aus den USA stammende Zuchtkatze wird liebevoll als kleiner Panther bezeichnet. Völlig zu Recht, sehen die schwarzen Stubentiger doch wirklich aus wie Raubkatzen im Hosentaschenformat.

Sie sind ideal für schmusefreudige Besitzer und auch für Kinder, weil sie im Gegensatz zu ihren großen Brüdern besonders liebevoll und anschmiegsam sind. Außerdem sind sie ein echter Blickfang: Bombay-Katzen können dunkelorangefarbene, grüne oder sogar goldene Augen haben.

Übrigens: Diese Katzenrassen sind besonders verschmust

4. Russisch Blau

Katze Russisch Blau mit wunderschönen Augen
Die Russisch Blau muss sich bei den Katzen mit den schönsten Augen nicht verstecken. ©Liudmila Anufrieva/iStock

Achtung, nicht verwirren lassen: Die Russisch Blau zeichnet sich nicht etwa durch ihre blauen Augen aus, sondern durch ihre smaragdfarbenen. Falls Du Dich also fragst, woher die Assoziation mit Katzen und grünen Augen kommt – dieses wunderschöne Exemplar hat sicher etwas damit zu tun!

Hinzu kommt, dass die Hauskatzen ein silbrig-graues Fell haben, das mit seinen weißen Spitzen das Licht brechen kann. Deshalb sieht es so aus, als würde der Pelz dieser Samtpfote silbern schimmern. Nur eine nette Deko sind sie trotzdem nicht, die Russisch Blau ist eine besonders abenteuerlustige und freche Katze, die es faustdick hinter den Ohren hat.

5. Kartäuser

Die Kartäuser gehört zu den Katzen mit den schönsten Augen.
Eine Kartäuser-Katze hat ebenfalls besonders schöne Augen. ©Kainusi/iStock

Die Kartäuser-Katze oder auch Chartreux ist eine französische Katzenrasse, die sich vor allem durch ihr blaugraues Fell auszeichnet. Damit ähnelt sie den graublauen Exemplaren der britischen Kurzhaarkatze und wurde sogar zeitweise mit ihr in einen Topf geworfen, mon dieu!

Aufgrund der hohen Ohren wirkt die Kartäuser stets aufmerksam und neugierig. Und das scheint sie auch zu sein, denn die Rasse gilt als besonders intelligent und wissbegierig. Die traumhaft schönen Bernsteinaugen, die auch im Gesicht einer weisen Eule sitzen könnten, machen das Bild perfekt.

Lies dazu auch: 7 besonders intelligente Katzenrassen


AusLiebezumHaustier.de ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.