24 Adventsideen für Ihren Hund

Die besondere Stimmung der Vorweihnachtszeit ist jedes Jahr aufs Neue einfach wunderbar. Mit diesen 24 Geschenkideen wird sie auch für Ihren Hund ganz zauberhaft! 

© iStock

1. Dezember
Soll es noch schnell ein Adventskalender für Ihren Hund sein? Bitte sehr!

2. Dezember
Der Hundeadventskalender von Salü ist nicht nur optisch ein Highlight: Die Leckergirlande enthält fünf verschiedene Leckerkekssorten ohne Zusatzstoffe: Original-Leberwurstkekse, Leberwurst Quarkbällchen, Mini-Leberli, Alster-Leberwurstzwieback und Tobis Blätterteigtäschli. Besonders schön: die Leckergirlande kann im nächsten Jahr wiederverwendet werden.

3. Dezember
Das Rentier „Roxy“ von Rosewood  mit Quietschelement eignet sich perfekt für das vorweihnachtliche Herumtollen.

4. Dezember
Adventspaket Deluxe: Das Hundebett von HEIM mit herausnehmbaren Kissen kommt zusammen mit einem Hunde-Adventskalender gefüllt mit Schokodrops für Ihren vierbeinigen Freund.

5. Dezember
Die personalisierte Hundefrisbee sorgt für vorweihnachtliche Gefühle beim Gassigehen. 

6. Dezember
Der Hundenapf im Weihnachtsdesign ist auch für die Spülmaschine geeignet

7. Dezember
Am Nikolausmorgen erwartet der Hunde-Nikolausstiefel von Salü Ihren Liebling mit Leckerkeksen aus Leberwurst.

8. Dezember
Die weihnachtliche Herberge von Pets Happiness eignet sich für kleine und mittelgroße Hunde. 

9. Dezember
Die Hunde-Weihnachtskekse von Keksdieb enthalten die Sorten Apfel-Zimt und Feige-Haselnuss.

10. Dezember
Die Weihnachtsente „Raggy Duck“ eignet sich zum Apportieren, für Ziehspiele oder zum Kuscheln nach einem langen Adventsspaziergang. 

11. Dezember
Den süßen Hundepullover mit Norwegermuster gibt es in verschiedenen Farben und Größen. 

12. Dezember
Die Hunde-Weihnachtsplätzchen von JR Dog sind getreidefrei und werden in einer schönen Blechdose geliefert. 

13. Dezember
Zum Anknabbern und Liebhaben ist der Pfefferkuchenmann von Kyien.

14. Dezember
Weihnachtlicher Pfotenschutz: Die Hundesocken im Norwegermuster bieten Ihrem Vierbeiner Halt auf rutschigen Oberflächen und sehen noch dazu drollig aus. (Bitte nur verwenden, wenn Ihr Hund an Schuhe gewöhnt ist.) 

15. Dezember
Für Aufgeweckte: Die drei Rentiere haben sich im Haus versteckt. Ihr Vierbeiner wird einiges zu tun haben, um sie hervorzulocken. Das Spiel kann auch mit Lieblingsleckereien verwendet werden.

16. Dezember
Stilvoll beim Adventsspaziergang: Der gestreifte Hundeschal ist einfach überzustreifen und in 2 Größen erhältlich.

17. Dezember
Langsam trudelt die Weihnachtspost ein? Damit nicht nur Frauchen und Herrchen Post bekommen, gibt es die fressbare Weihnachtskarte für Hunde.

18. Dezember
An einem kalten Dezembertag gemeinsam vor dem Fernseher kuscheln: Mit den DVDs „Ein Hund rettet Weihnachten“ und „Ein Hund rettet die Weihnachtsferien“ gelingt dieses Vorhaben ganz sicher.

19. Dezember
Die Schecker-Bäckerei bietet wunderbare Hunde-Spekulatius an, die auch als Deko für den Weihnachtsbaum verwendet werden können.

20. Dezember
Mit arktischen Freunden herumtollen kann Ihr Hund mit dem Hundestofftier "Peter der Pinguin".

21. Dezember
Sie wollen für Heiligabend selbst Hundekekse backen? Mit dieser Ausstechform werden die Leckereien auch optisch perfekt! 

22. Dezember
Der Salü-Leckerschlitten enthält die Hunde-Leberwurstkekse „Hohoho“.

23. Dezember
Schick für den großen Tag ist Ihr Vierbeiner mit den weihnachtlichen Hundehalsbändern von Blueberry Pet.

24. Dezember
Endlich ist es so weit! Der Heiligabend wird mit einem Festschmaus eingeläutet. 
Lamers Weihnachtsmenu für Hunde mit Hirsch & Kartoffeln wir Ihrem Hund köstlich schmecken.