Die beliebtesten Hundenamen von 2016 bis heute

Wie soll Dein Hund heißen? Hast Du schon eine Idee? Vielleicht helfen Dir die Favoriten der vergangenen Jahre bei der Suche nach dem perfekten Hundenamen.

Beliebteste Hundenamen
Na, wie mag dieser kleine Kerl wohl heißen? ©Dmytro Varavin/iStock

• Ein Hundename muss griffig sein und soll schön klingen.
• Das Tierregister Tasso e. V. kürt jedes Jahr die Top 10.
• Einige Namen sind echte Dauerbrenner.

Hui, wenn klar ist, dass schon bald ein neuer vierbeiniger Mitbewohner einzieht, ist die Vorfreude völlig zu Recht groß. Ein Körbchen wird gekauft, Näpfe, Leinen und so dies und das, was der Hund noch so braucht.

Am dringendsten benötigt er aber einen Namen. Weißt Du schon, wie Dein neuer Begleiter heißen soll?

Vielleicht hast Du schon eine genaue Vorstellung. Vielleicht bist Du aber noch ganz ohne jede Idee. In beiden Fällen lohnt sich ein Blick auf die beliebtesten Hundenamen der vergangenen Jahre. Dann weißt Du nämlich, welche Namen besonders häufig vergeben wurden, welche langsam aus der Mode sind und welche es Jahr für Jahr unter die Top 10 schaffen.

Das Tierregister Tasso e. V. ermittelt alljährlich, welche Namen bei den registrierten Tieren am häufigsten auftauchen, und veröffentlicht sie als Liste.

Hier findest Du einen Überblick über die beliebtesten Namen für Rüden und Hündinnen von 2016 bis heute:

15 generelle Tipps für die Suche nach einem schönen Namen für Dein Tier haben wir hier für Dich gesammelt: 15 Tipps für den idealen Hundenamen.

Wir wünschen Dir ganz viel Freude bei der Suche nach dem perfekten Namen und eine wundervolle Zeit mit Deinem Schwänzchenwedler! ♥